Herford

Ihr Wunsch nach Weiterbildung scheitert am Zeitbudget? Das kann jetzt auch anders sein! Mit Hilfe der neuen Medien kann Ihr Abiturwunsch besser auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Zeitmanagement abgestimmt werden ... mit dem Lehrgang abitur-online.nrw

Informationen zum Abitur-Online am Standort Herford.

  • Es handelt sich um diesen Lehrgang.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei!
  • Wir bieten einen identischen Kurs schon seit 2013 erfolgreich am Standort Minden an.
  • Der Kurs wird an zwei Abenden pro Woche im Friedrichs-Gymnasium zu Herford stattfinden.
  • Er führt nach zwei Jahren zum Fachabitur oder nach drei Jahren zum Abitur.
  • Die Prüfungen sind identisch mit denen an allen Gymnasien in NRW.

Was und für wen ist Abi-Online?

Hier gibt es einen kleinen Film dazu, was Abi-Online bedeutet und wie man daran teilnehmen kann. Es gibt eine Version ...

Wie kann ich teilnehmen?

  • Laden sie sich das Anmeldeformular mit dem lila Anmeldeknopf am linken Rand herunter.
  • Bringen Sie rechtzeitig das ausgefüllte Anmeldeformular mit allen erforderlichen Unterlagen (steht genau im Anmeldeformular) persönlich im Sekretariat in Minden vorbei.
  • Das Sekretariat ist geöffnet von MONTAG bis FREITAG, 7:50 Uhr bis 13.30 Uhr. Am 17.06.2019 und 01.07.2019 von 17:00 – 19:30 Uhr ist das Sekretariat in Minden zusätzlich für Anmeldungen zu allen Studiengängen und Abschlüssen für Sie geöffnet. (Bei Bedarf organisieren wir auch einen Abendtermin zur Anmeldung in Herford, bitte telefonisch nachfragen).
  • Eine Anmeldung ohne persönliches Erscheinen ist leider nicht möglich.

Voraussetzungen

Teilnehmen darf man ...    (Es müssen immer alle Voraussetzungen erfüllt sein.)

1. mindestens 18 Jahre alt sein.
2. die Fachoberschulreife (Realschulabschluss) nachweisen. (Q-Vermerk nicht notwendig)
3. eine abgeschlossene Berufsausbildung oder mindestens zwei Jahre Berufstätigkeit / Selbstständigkeit nachweisen.

Dabei sind auch folgende Tätigkeiten anrechenbar:

  • Freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr
  • Kindererziehungszeiten
  • pflegerische Tätigkeiten mit Nachweis über den Pflegegrad und Bescheinigung des Arztes
  • Arbeitslosigkeit bis zu einem Jahr
  • schulische, nicht abgeschlossene Berufsausbildungen bis zu einem Jahr

Sie möchten detailliertere Beratung?

  • Die letzte Informationsveranstaltung findet statt am Dienstag, 18.06.19 im Kolleg in Minden.
  • Am 17.06.2019 und 01.07.2019 von 17:00 – 19:30 Uhr ist das Sekretariat in Minden zusätzlich für Anmeldungen für Sie geöffnet.